DAS BESTE IN EINEM

Diejenigen, die weiter wachsen

Wir helfen Ihnen gerne, das richtige Projekt für Sie zu finden!

Cloud Engineer/DevOps Engineer (m/w/d)

Einsatzort
Köln, Remote
Pro Woche
40 Stunden
Bewerbungsfrist
4. März 2024
Frühestes Startdatum
1. März 2024
Dauer
10 Monate
Bewerben

Leistungsbeschreibung

  • Bereitstellung von Kubernetes: Implementierung und Management von Kubernetes in Public (GCP) und Private Cloud (vSphere) Umgebungen
  • Kubernetes Expertise: Tiefes Verständnis für Kubernetes und essentielle Technologien (CNI, CSI, CRI) sowie Erfahrung im produktiven Einsatz von Kubernetes Clustern
  • Hochverfügbare Deployments in GKE: Konfiguration und Management
  • Self-Service Entwicklungen: Aufbau von Self-Services für Stream Aligned Teams

Anforderungen

  • IaC und Automation: Kompetenzen in Terraform, ArgoCD, git, Gitlab und GitlabCI
  • Multitenant Authentifikation: Keycloak, OIDC
  • Monitoring und Logging: Prometheus, Grafana und gängigen Logging-Instrumenten
  • Cloud und Kubernetes Security: Kenntnisse in GCP IAM, Kubernetes RBAC
  • Pod Security Standards und Netzwerksicherheit
  • Netzwerkkenntnisse: DNS, IPAM, Loadbalancing, Subnetting, Firewalling
  • Skripting/Automation: Python, Bash oder ähnlichen Technologien
  • Linux Administration: Fortgeschrittene Kompetenzen
  • Agilität: Agile Arbeitsweise in selbstorganisierten Teams (Scrum/Kanban)

  • Weitere Automationstools: Ansible, Pulumi, Pulumi Automation API
  • Programmierung in Golang
  • Fortgeschrittene Terraform Automation: Erfahrung mit terragrunt, terramate
  • Zusätzliche Expertise: Google Anthos, GKE onprem, vSphere
  • Spezialisierte Kubernetes Tools: Kyverno, OPA Gratekeeper, cert-manager
  • Deutsch und Englisch

Über den Auftraggeber

Einsatzort: Köln und Remote

Startdatum: 01.03.2024

Enddatum: 31.12.2024 + Option

Stunden: 40,0 pro Woche