• DE
  • Jobs
  • Aktuelle Projektangebote

Unsere aktuellen Projektangebote

Fragen zu unseren Projektangeboten beantworten wir Ihnen gerne.

Testautomatisierung

  • Einsatzort: Köln
  • Start: September 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt suchen wir ab sofort einen erfahrenen Testautomatisierungsexperte (m/w) mit Kenntnissen in Selenium.

Wünschenswert sind Kenntnisse in SQL, DB2, XML, SpiraTest und Scrum.

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Infrastruktur Unterstützung im bereich Azure Cloud und MS SQL Server

  • Einsatzort: Köln und Remote
  • Start: Februar 2020
  • Dauer: 31.12.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt, suchen wir ab sofort externe Unterstützung (m/w/d).

DWH Betrieb
- Überwachung der täglichen DWH-Beladung (Test und Prod) -> Test und Prod haben immer den gleichen Datenstand, müssen daher beide täglich laufen
- Analyse und Behebung von Fehlern bei der DWH-Beladung
- Kommunikation mit EWI BI Team und Quellsystembetreibern zur Fehlerbehebung / Datennachlieferung
- Ggf. Nachladen verspäteter oder korrigierter Datei-Lieferungen
- Überwachung der Datenkonsistenz durch Prüfroutinen (Vergleich Anzahl gelieferte Daten vs Anzahl geladene Daten, …)
- Überwachung der Lade-Performance inkl. Umsetzung von Maßnahmen zur Optimierung
- Durchführung von Backups
- Betrieb Master Data Services (Dienst)

Azure Cloud Administration (inkl. VMs)
- Umsetzung Security-Anforderungen
- Wartung und ggf. Erweiterung der virtuellen Maschinen
- Administration Domain Controller (VM)
- Sicherstellung der Funktionalität (Gateways und SFTP auf „Utilities-VM“, )

Citrix Cloud Administration
- Sicherstellung der Verfügbarkeit
- Wartung und ggf, Erweiterung der Citrix VMs

Administration Active Directory / Azure Active Directory
- Sicherstellung der Funktionalität (inkl. Sync)
- Verwaltung von Benutzern und Gruppen

Anzahl Personen:
2

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

 

 

SAP PM Beratung

  • Einsatzort: Hannover und Remote
  • Start: September 2019 / Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Hannover, suchen wir ab sofort einen SAP PM Berater (m/w/d) mit Archivierungskenntnissen.

Anforderungen:
- Gute Kenntnisse in SAP PM
- Archivierungskenntnisse

Wünschenswert:
SAP ILM

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Beratung im Energie Umfeld

  • Einsatzort: Landshut und Remote
  • Start: September 2019 / Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Landshut, suchen wir ab sofort externe Unterstützung (m/w/d).

Im Rahmen der oben beschriebenen Projektsituation gehört es zu den wichtigsten Aufgaben eigenverantwortlich und selbstständig die VP’s und KLA’s für SAP IS-U zu bewerten, Konzepte zu erstellen und die Umsetzung zu steuern.
Zusätzlich fallen Aufgaben rund um die Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungen an inkl. des Layouts der erforderlichen Präsentationen und Dokumente, etc.

Anforderungen:
Tiefe SAP IS-U Kenntnisse
Energiewirtschaftliche Geschäftsprozesse
IT-Management
Entwicklung und Durchführung von Workshops
Analyse und Darstellung der Systemlandschaft
Professioneller Umgang mit MS Office Anwendungen, wie z.B. PowerPoint
Salesforce
SAP CRM
Deutsch und Englisch (mindestens Fortgeschritten)

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Unterstützung im Bereich Compliance Management

  • Einsatzort: Essen und Remote
  • Start: September 2019 / Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Essen, suchen wir ab sofort externe Unterstützung im Bereich Compliance Management (m/w/d).

Aufgaben:
Koordination der jährlichen regulatorischen Audits und Nachbereitung mit den Verantwortlichen. Seien Sie das wichtigste Bindeglied zwischen den Auditoren (intern und extern) und dem Verantwortlichen des Unternehmens.
Verfolgen Sie die internen Teams, um sicherzustellen, dass alle Anfragen korrekt und zeitnah bearbeitet werden. Definition eines abteilungsübergreifenden Risikomanagement-Frameworks, das Prozess-, Finanz-, Compliance- und Technologierisiken umfasst. Durchführung von Assessments zur Definition und Analyse möglicher Risiken sowie zur Erstellung von Berichten und Empfehlungen.
Unterstützung bei der Überprüfung des Berichts SOC 2 (SSAE-16), um festzustellen, ob Kontrollen durchgeführt werden und ob sie wirksam funktionieren.
Vorbereitung von Unterlagen und Material für die Entscheidungsfindung auf Ebene des Lenkungsausschusses.

Anforderungen:
- Kenntnisse über Sarbanes-Oxley (SOX), Governance, Risk, and Control (GRC)
Frameworks, SSAE 16 SOC 1 und 2.
- Fließende Englischkenntnisse, Deutsch wird als Pluspunkt angesehen.

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

SAP Archivierung

  • Einsatzort: Hannover und Remote
  • Start: September 2019 / Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Hannover, suchen wir ab sofort externe Unterstützung im Bereich SAP Archivierung (m/w/d).

Aufgaben:
Keyplayer für die technische Architektur und Implementierung der GDPR motivierten Archivierung mit SAP ILM in den SAP ERP-Systemen
Unterstützung des Modulberaterteams bei der Konzeptarbeit nach spezifischen Archivierungs- und ILM-Objekten (Module FI, CO, MM, PM, PM, SD und RE-FX).
Praktisches Arbeiten entsprechend SAP ILM und Transaktion SARA (für ca. 60 Archivierungs- und ILM-Objekte)
Analyse von Problemen bei Blockier-/Archivierungsprozessen
Pflege der SAP ILM-Regeln für Residenzzeiten und Aufbewahrungsfristen
Unterstützung bei der ABAP-Entwicklung
Entwicklung von kundeneigenen Archivierungsobjekten (Schreib- und Löschprogramm für ADK)
Debugging und Anpassungen von End-of-Purpose Checks für SAP ILM

Anforderung:
Konzeptionelle Führungserfahrung in SAP-Projekten
ADK / SAP Archivierung (mindestens ein erfolgreiches SAP ERP Archivierungsprojekt)
gutes Verständnis von GDPR und SAP ILM (Integration mit SAP-Archivierung) inkl. Kenntnis des jeweiligen Berechtigungskonzeptes
mindestens grundlegende ABAP-Kenntnisse und Kenntnisse der relevanten Erweiterungs- und Anpassungsmöglichkeiten von SAP ILM und SARA (die Kodierung kann von einem anderen Teammitglied vorgenommen werden, es muss jedoch ein Lösungsansatz bereitgestellt werden).
Kenntnisse in SAP ILM vereinfachte Sperrung und Datenvernichtung
Kenntnisse über die SAP ILM Vernichtung von Dokumenten (ArchiveLink)
Vorteilhaft: Kenntnisse der SAP-Basis (insbesondere Aufbau der RFC-Verbindung) und der WebDAV-Schnittstelle
Vorteilhaft: Kenntnisse von 1 oder 2 SAP-Modulen

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Business Analyse im Bereich Robotics und Process Automation

  • Einsatzort: Hannover und Remote
  • Start: September 2019 / Oktober 2019
  • Dauer: 31.01.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Hannover, suchen wir ab sofort einen erfahrenen Business Analyst (m/w/d) für Robotics & Process Automation.

Aufgaben:
Geschäftsanalyse, technische Dokumentation von Robotik-Prozessen, Fähigkeit, Prozesse technisch mit Entwicklern & Kunden zu diskutieren, Organisation der bestehenden Dokumentation,
Unterstützung bei laufenden Projekten, fungieren bei Bedarf als Bindeglied zwischen Unternehmen und RPA CoE.

Anforderungen:
Technischer Experte; Hohe Kundenorientierung & -beziehung; Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten; Hohe Teamintegrations- und Kooperationsfähigkeiten

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

IT Architektur für den Bereich IT Infrastruktur

  • Einsatzort: Frankfurt am Main
  • Start: Oktober 2019
  • Dauer: 03.01.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Frankfurt am Main, suchen wir ab sofort einen IT Architekt (m/w/d) für den Bereich IT Infrastruktur.

Leistungsbeschreibung:
Die Leistungen werden für ein Projekt im Bereich Instandhaltung und Bereitstellung beim Kunden erbracht. Das Projekt dient dazu, die IT-Sicherheit der IT-Infrastruktur und die Standardisierung der IT in den Werken des Kunden zu erhöhen.

Die übergreifende Zielsetzung des Projekts ist dabei:
Die richtlinienkonforme Ausprägung der IT-Sicherheit,
Eine unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten sinnvolle Standardisierung von IT-Prozessen und -Infrastruktur, sowie standortübergreifende Professionalisierung des IT-Betriebs in allen Werken,
die operative Entlastung der Werke-IT mit der Fokussierung der internen IT-Ressourcen auf strategisch bedeutsame, prozessnahe und werkespezifische Kernaufgaben.

Die angegebenen Ziele sollen unter anderem dadurch erreicht werden, dass zukünftig diverse sog. „Common Services“ durch den internen Dienstleister erbracht werden (Netz- und Serverbetrieb, Servicenotebooks). Damit einhergehend wird die Vereinheitlichung der Services und damit eine Standardisierung und Homogenisierung herbeigeführt. Zusätzlich wird der Leistungsumfang von Services, die bereits heute bezogen werden, weiterentwickelt und ausgebaut (Standortanbindungen, Firewalls, Fernwartungslösungen, Cloudlösungen).

Aufgaben:
Beratung des Auftraggebers zur technischen Architektur(strategie) der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung und Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur.
Beratung bei der Entwicklung einer neuen Zielarchitektur für die IT-Infrastruktur der Werke des Kunden (Netzwerk, Server und Clients).
Fördern und treiben der Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung im Projekt.
Durchführung des Risikomanagements durch Bewertung und Dokumentation von technischen Risiken, ableiten von und beraten zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung in Abstimmung mit der IT Sicherheit.
Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur.
Methodisches Arbeiten mit dem Auftraggeber im angeforderten Aufgabenbereich.
Analyse von Ist-Zuständen und Ausarbeiten von Zielzuständen.
Erarbeiten von Lösungsoptionen um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen.
Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen.
Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern.
Organisieren und Durchführen von Workshops und unter anderem.
Beratung bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen, sicheren und leistungsfähigen IT-Infrastruktur (Netzwerk, Server und Endgeräte).
Identifizieren, beschreiben, analysieren, optimieren und dokumentieren der IT-Infrastruktur.

Anforderungen:
Erfahrung > 5 Jahren als IT-Architekt in IT-Infrastruktur-Projekte (Netzwerk, Server, Clients)
Sehr gute Präsentationsfähigkeiten
Gute Kenntnisse im Projektmanagement
Know-how zur Identifikation von Chancen und Risiken


** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Product Portfolio Development

  • Einsatzort: Bandar Seri Begawan Brunei
  • Start: Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Bandar Seri Begawan – Brunei, suchen wir ab sofort externe Unterstützung im Bereich Product Portfolio Development (m/w/d).

Projekt:
Transformationsprojekt - Aufbau eines neuen Großhandelsnetzanbieters in Brunei

Einsatzort:
Bandar Seri Begawan – Brunei

*
Bandar Seri Begawan ([ˈbandar səˈri baˈɡawan], Jawi: بندر سري بڬاوان, malaiisch für Hafen des verehrten Herrschers, von Persisch Bandar = Hafen und Sanskrit Shri Bhagwan= Verehrter Herrscher, meist nur BSB genannt; bis 1970 Brunei-Stadt) ist die Hauptstadt von Brunei. Sie liegt am Brunei River, der unweit in die Brunei Bay und damit in das Südchinesische Meer mündet.
*

Auslastung:
100%


• Unterkunft wird durch Auftraggeber gestellt
• 1 Flug (Hin- und Rückflug (BC)) wird vom, Auftraggeber bezahlt
• Auftraggeber deckt den lokalen, projektbezogenen Transport ab (2 Personen pro Mietwagen)
• Auftraggeber unterstützt bei der Organisation von Visa


Leistungsbeschreibung:

Vorbereitung des Service Offering Portfolios (SOP for Go Live)
Produktbeschreibungen / Produktspezifikationen (SLA, Funktionalitäten und Features) für Fixed und Mobile
Abstimmung der SOP mit allen relevanten Interessengruppen
- Extern: SalesCos (Lead), Regulator AITI & Lieferanten (Support)
- Intern: Technische Abteilung, Regulierungsabteilung, etc.
Auswahl der für alle SalesCos for GO verfügbaren Produkte und Dienstleistungen Live-Datum
Neudefinition der Portfoliostruktur, Erstellung der entsprechenden Unterlagen und Präsentationen in Workshops mit allen drei SalesCos
Definition und Design von produktbezogenen Vorlagen, Standards und Richtlinien zur Bedienung interner und externer Schnittstellen
Konzeptionelle Unterstützung der Betriebsabläufe innerhalb des UNN
Aktualisierung des Referenzangebots auf Basis der vereinbarten und abgestimmten SOP
Definition der Geschäfts- und Produktstrategie
Marktanalyse zur Identifizierung der Anforderungen und Anforderungen des Bruneiischen Marktes (Festnetz, Mobilfunk, IT-Services, etc.)
Internationale Benchmarks für Großhandelsbetreiber, aber auch für Einzelhandelsangebote (internationale und regionale Märkte)
Identifikation von Trends in Bezug auf (Festnetz-, Mobil-, IT-Services, digitale Dienste / Smart Solutions, E-Government, Cloud-Lösung, etc.)
Verifizierung von Trends und internationalen Best Practices und Anpassung an lokale und brünnische Anforderungen und Anforderungen
Definition der Geschäfts- und Produktstrategie
Erstellung einer Roadmap für Produkte und digitale Dienstleistungen bis 2022
Abstimmung der Roadmap mit internen Stakeholdern (Unternehmensstrategie, Einhaltung der Technologiestrategie - Netzwerk- und Infrastruktur-Masterplan, IT-Strategie, etc.)
Abstimmung und Anpassung der Roadmap in Zusammenarbeit mit externen Stakeholdern (SalesCos, Regulator, politische Faktoren)
Definition einer 3-jährigen Umsatzplanung
Inputberechnung zur Aktualisierung des Businessplans in Q1/2020 für die Budgetplanung 2020 (Geschäftsjahr 2020)
Innovation / Digitale Innovation
Identifizierung digitaler Innovationen für Brunei
Mögliche digitale Dienstleistungen/Innovationen in einer Longlist sammeln - zu entwickeln in Workshops mit dem Digital Lab, SalesCos und internen Stakeholdern.
Training on the job für lokale Mitarbeiter der UNN
Unterstützung beim Aufbau der kaufmännischen Abteilung (Interviews, Prozesse, etc.)

** Weitere Deatils gerne auf Anfrage **

Java Fullstack Entwicklung

  • Einsatzort: Köln
  • Start: Oktober 2019 / November 2019 / Dezember 2019
  • Dauer: 31.12.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Köln, suchen wir ab sofort mehrere Java Full Stack Entwickler (m/w/d).


Gewünschte Anforderungen (nicht alles erforderlich):
- Java, J2EE, JSF, HTML, CSS, JavaScript, Bootstrap, Angular, SQL, Oracle, PostgreSQL, Docker, Kafka, Scrum

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Sharepoint Entwicklung

  • Einsatzort: Bonn
  • Start: Oktober 2019 / November 2019
  • Dauer: 31.03.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Bonn, suchen wir ab sofort einen erfahrenen Sharepoint Entwickler (m/w/d).

Der Kunde setzt seit Jahren ein Enterprise Content Management System auf Basis von Microsoft SharePoint 2010 ein und nutzt zur zentralen Steuerung von Programmen und Projekten Microsoft Projects Server 2010. Im Rahmen der Verschmelzung zweier Unternehmen zu einer Gesellschaft und der damit einhergehenden Neuausrichtung soll das ECM den neuen Gegebenheiten angepasst und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden.

Vor diesem Hintergrund erbringt der Auftragnehmer Teilleistungen im Projekt mit dem Schwerpunkt Frontendentwicklung für die Community Bereiche.

Im Rahmen der anstehenden Einführung von SharePoint 2016 sind konzeptionelle und umsetzende Leistungen in folgenden Bereichen zu erbringen:
• SharePoint 2016 App-Entwicklung (Provider-Hosted Apps / SharePoint Framework Apps)
• Einsatz von Webcontrols und Javascript Frameworks
• Nutzung von SharePoint Objekten (u.a. Webseiten, Bibliotheken, Pagelayouts, Inhaltstypen)

Der Anteil an diesen Leistungen, die in diesem Zusammenhang vom Auftragnehmer zu erbringen sind, wird nachfolgend beschrieben.

Aufgaben:
Konzeption und Entwicklung von Lösungen
Durchführung von Reviews
Durchführung von User Acceptance Tests
Dokumentation von Lösungen

Aufgabenstellung:
Der Kandidat bringt eine React App auf seinem eigenen Laptop mit, die mit Hilfe eines Content Editor Webparts auf einer SharePoint 2016 on Premise Umgebung unseres Kunden im Rahmen der Arbeitsprobe lauffähig gemacht werden kann. Bei der Integration unterstützt ein Mitarbeiter unseres Kunden. Dabei sollte die React App folgende Funktionen enthalten und mit Visual Studio Code erstellt worden sein:
• Auslesen und Speichern von Daten in eine SharePoint Liste z.B. über sp-pnp.js
• Verwendung von Typescript
• Verwendung von SCSS
• Verwendung von Office UI Fabric


Generelle Hinweise zu den Anforderungen:
Spezialwissen: 4+ Jahre (aktuelle) Kenntnisse
Vertiefte Kenntnisse: 3+ Jahre (aktuelle) Kenntnisse
(Grund-)Kenntnisse: 1+ Jahre (aktuelle) Kenntnisse
Die Referenzen der Erfahrungen dürfen nicht älter als zehn Jahre sein

Qualifikationsanforderungen:
1. Spezialwissen im Bereich SharePoint Entwicklung: SPFX, Node js, Yeoman, Gulp
2. Spezialwissen im Bereich HTML5 mit Javascript und CSS3 Entwicklung: Microsoft Prüfung 70-480 zusätzlich: JQuery, sp-pnp-js,
   Knockout, React, Office UI Fabric
3. Spezialwissen im Bereich Webdesign CSS / SCSS
4. vertiefte Kenntnisse im Bereich Powershell SharePoint / PnP-Powershell
5. vertiefte Kenntnisse im Bereich MS SharePoint 2016 und Office 365 Frontend, Inhaltsarchitektur
6. vertiefte Kenntnisse im Bereich Customizing MS SharePoint 2016 und Office 365 Listen, Bibliotheken, Workflows
7. vertiefte Kenntnisse im Bereich Team Foundation Server Codeverwaltung, Aufgaben- und Testverwaltung
8. Vertiefte Kenntnisse im Bereich Visual Studio Code Managen von GIT Repository  (Branches, Mergen)
9. Grundkenntnisse im Bereich SCRUM In der Rolle als Teammitglied
10. Grundkenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur im Umfeld Microsoft Arbeitsplatzsystemen: MS Windows 7, MS Office 2010, Visio 2010

Erfahrungsanforderungen:
1. Erfahrungen in Javascript (insbesondere React und sppnp.js) 4 Jahre
2. Erfahrungen mit CSS und SCSS 4 Jahre
3. Erfahrungen in der Erstellung von SharePoint Framework Webparts 2 Jahre
4. Erfahrungen in der Erstellung von React Apps 2 Jahre
5. Erfahrung in der Erstellung von Webcontrols 2 Jahre
6. Erfahrung in der Erstellung SharePoint Objekten (Webseiten, Bibliotheken, Pagelayouts, Contenttypes, Columns…) 2 Jahre
7. Erfahrungen in Office 365 2 Jahre
8. Erfahrungen in SharePoint 2016 2 Jahre
9. Customizing von MS SharePoint Objekten (Websites, Listen, Bibliotheken) 2 Jahre
10. Erfahrung im responsive Webdesign 2 Jahre
11. Erfahrungen als SCRUM Teammitglied 2 Jahre
12. Erstellen von PowerShell-Scripten (SharePoint / PnP) 1 Jahr
13. Entwicklung mit Visual Studio Code (insbesondere im Zusammenhang mit
einem GIT Repository) 1 Jahr

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Lotus Notes Domino Beratung und Administration

  • Einsatzort: Leverkusen
  • Start: Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt, suchen wir ab sofort einen Lotus Notes / Domino Experten (m/w/d).

Anforderungen:
· Erfahrung mit IBM Notes/Domino
· Design/Archiektur von Notes/Domino-Umgebungen, Notes Traveler für mobile E-Mail
· Administration Notes/Domino und Notes Traveler; ideal wäre Projekterfahrung aus Notes-Ablösungsprojekten bzw. Notes-Entflechtungsprojekten
· Optional (nice to have): Mobile Device Management im Zusammenhang mit Notes

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Test und QS von Webapplikationen

  • Einsatzort: Frankfurt am Main und Köln
  • Start: Oktober 2019 / November 2019
  • Dauer: 31.12.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Frankfurt am Main (ca. 90 %) und Köln (ca. 10 %), suchen wir ab sofort einen erfahrenen Web - Tester/QS (m/w/d).

Wünschenswerte Kenntnisse:
- Selenium
- PHP
- Typo3
- Scrum

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

PMO

  • Einsatzort: Stuttgart
  • Start: Oktober 2019
  • Dauer: 31.12.2019 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Stuttgart, suchen wir ab sofort externe Unterstützung im Bereich PMO (m/w/d).

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Releasemanagement

  • Einsatzort: Stuttgart
  • Start: Oktober 2019 / November 2019
  • Dauer: 30.06.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Stuttgart, suchen wir ab sofort externe Unterstützung im Bereich Releasemanagement / Umgebungsmanagement (m/w/d).

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Test-Experte für bAV

  • Einsatzort: Stuttgart
  • Start: Oktober 2019 / November 2019
  • Dauer: 30.06.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Stuttgart, suchen wir ab sofort einen erfahrenen Testmanager / Testanalyst (m/w/d) mit Kenntnissen
im Bereich betriebliche Altersvorsorge (bAV).

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Unterstützung im Bereich Buchhaltung

  • Einsatzort: Köln
  • Start: Oktober 2019 / November 2019
  • Dauer: 30.06.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Köln, suchen wir ab sofort externe Unterstützung im Bereich Buchhaltung (m/w/d).

** Weitere Details gerne auf Anfrage **

Diverse SAP BI Projekte mit Beratung und Entwicklung

  • Einsatzort: Stuttgart
  • Start: October 2019 / November 2019
  • Dauer: 31.12.2020 + Option auf Verlängerung

Stellenbeschreibung

Für unser Kundenprojekt in Stuttgart, suchen wir ab sofort mehrere SAP BI/BW Berater/Entwickler (m/w/d).

Projekt 1:
Analyse, Identifikation und Bearbeitung von Fehlern aus dem laufenden Betrieb in den bestehenden Anwendungen. Weiterentwicklung der Anwendungen im SAP BW sowie Anpassungen auf neue technologische Vorgaben.
Konzeption und Entwicklung der Vorgaben aus diversen Projekten, Coaching der Teammitglieder in den Funktionalitäten des SAP BWs. Kommunikation an Auftraggeber und Management sowie Projektleiter.
Erstellung und Erweiterung der Anwendungsdokumentation.

Anforderungen für Projek 1:
Erfahrungen in WebDynpro und ABAP
Kenntnisse in SAP BW/4HANA und der Migration auf BW/4HANA
Erfahrungen in der Schnittstellenprogrammierung zwischen SAP und NonSAP Systemen; Hadoop; Aufbau von ERP Extraktoren


Anforderungen für Projekt 2:
Erfahrungen in WebDynpro und ABAP
Kenntnisse in BW/4HANA und der Migration auf BW/4HANA
Erfahrungen in der Schnittstellenprogrammierung zwischen SAP und NonSAP Systemen
Gute Kenntnisse im Bereich ImmobilienKPI's sowie Immobilienportfoliomanagement; Gute Kenntnisse in SAP Business Objects Limira Designer sowie Analysis 4 Office; Erfahrung im Bereich RE-FX und DCF Anbindung an SAP BW

** Weitere Details gerne auf Anfrage **