ALL THE BEST IN ONE

The ones who keep growing

We are happy to help you find the right project for you!

IT-Projektleitung Extranet (m/w/d)

City
Frankfurt am Main, Remote
Per week
40 hours
Closing date
June 25, 2024
Start date
June 1, 2024
Duration
12 months
Apply now

Leistungsbeschreibung

Projektbeschreibung:

Wir suchen eine erfahrene IT-Projektleitung, die zusammen mit einer Co-Projektleitung aus dem Fachbereich die Einführung der internen Konzernlösung Smart Extranet (SmEx), die Netzbauprozesse in eine oneERP-Landschaft für die digitale Zusammenarbeit mit Partnerfirmen und Kommunen integriert.

Themenschwerpunkte:

  • Aufbau einer vertrauensvollen und verbindlichen Arbeitsstruktur im Kreis der Kooperationspartner und Stakeholder
  • Verantwortung für die Erstellung und Überwachung des Projektplans (Arbeitspläne, Zeitpläne, Meilensteine, Ressourcen und Budgets) sowie für die Dokumentation des Fortschritts.
  • Problem- und Change Request Management: Bewältigung von Problemen, Analyse und Umsetzung von Veränderungen zur Sicherstellung eines reibungslosen Projektverlaufs und Zielerreichung
  • Ansprechpartner und Schnittstelle zur Klärung von Fragen und Anforderungen zwischen Entwicklungsteams, Kooperationspartnern und Stakeholdern
  • Management von mehreren Teilprojekten
  • Durchführung, Nachverfolgung und Präsentation des Projektcontrollings gemäß den Vorgaben des Programms
  • Sicherstellung der fristgerechten Umsetzung, Budgeteinhaltung und Qualitätsstandards
  • Beratung bei der Erfassung und Darstellung der End-to-End-Prozesse sowie deren Abbildung in der zugrunde liegenden IT-Systemlandschaft
  • Entwicklung, Koordination und Implementierung einer Strategie für umfassende End-to-End-Prozess- und Funktionstests auf Projektbasis, einschließlich der anschließenden Freigabe
  • Planung, Koordination und Durchführung des Systemübergangs in das Zielsystem
  • Übernahme der Schnittstellenfunktion zwischen dem Projekt und den spezifischen IT-Prozessen und -Abläufen (z.B. Bestellprozess und Stundenfreigaben)
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Arbeitssitzungen mit Kooperationspartnern und Stakeholdern
  • Einholung von Informationen und fachlichen Vorgaben, insbesondere in Klärungsfällen
  • Initiierung und Förderung einvernehmlicher Entscheidungsfindung in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Stakeholdern
  • Protokollierung und Dokumentation der getroffenen Entscheidungen, erzielten Ergebnisse und gefassten Beschlüsse

Anforderungen

Erforderliche Erfahrungen:

  • Nachweislich mindestens fünf Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Leitung von komplexen IT-Einführungsprojekten mit einem Volumen von mehr als 1 Million Euro
  • Erfahrung in der effektiven Kommunikation auf Programm-, Geschäftsführungs- und Vorstandsebene
  • Nachgewiesene Expertise im Bereich Energiewirtschaft, insbesondere in den Netzanschlussprozessen eines Netzbetreibers

Notwendige Fähigkeiten und persönliche Eignung:

  • Muttersprachler Deutsch oder verhandlungssichere Beherrschung der deutschen Sprache (Sprachniveau: C2 gemäß GER)
  • Projektmanagement-Zertifizierung (PMI/PMP, GPM - Level C oder vergleichbar)
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie nachweisbare Erfahrung in der verantwortungsvollen und zuverlässigen Betreuung von Kunden
  • ausgeprägte Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Konfliktlösung, gepaart mit einem starken Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständige, methodische und strukturierte Arbeitsweise
  • Starke Teamfähigkeit und eine hohe Fähigkeit zur Bewältigung von Arbeitsbelastungen
  • Koordinations- und Organisationstalent

Über den Auftraggeber

Start: ab 01.06.2024

Ende: bis 30.06.2026

Volumen: 440 Personentage

Einsatzort: Frankfurt, Remote (die Höhe des On-Site Anteils ist noch festzulegen)